Close

WEC AUSTRIA WORKSHOP „SEKTORKOPPLUNG“

Datum / Uhrzeit

28. 03. 2019 (14:00) - (18:00)

Ort

Der Veranstaltungsort wird zeitgerecht bekanntgegeben.

Inhalt

Das Gelingen der Energiewende ist auch eine Frage des Zusammenspiels der verschiedenen Teile und Sektoren des Energiesystems. Eine besondere Rolle spielt hierbei die sogenannte Sektorkopplung, also die Verzahnung von Strom, Wärme und Mobilität. Nur mittels der Sektorkopplung lassen sich die erneuerbaren Energien optimal nutzen und integrieren.

Der WEC Austria Workshop zeigt Möglichkeiten und Chancen der Sektorkopplung auf. Einen Schwerpunkt bilden dabei die Herstellung von Wasserstoff und Methan mit Strom aus erneuerbaren Energien.

Vorläufiger Programmablauf:

14:00 Uhr: Langfristige Energieszenarien
Bedeutung der Sektorkopplung für die Energiewende
Wege zur grünen Stahlproduktion
Sektorenkopplung Power to Gas
Wasserstofferzeugung aus regenerativer Energie

16:00 Uhr: Diskussion
17:00 Uhr: Buffet