Close

20th Meeting of the Vienna Energy Club

Datum / Uhrzeit

25. 06. 2019 (15:30) - (19:00)

Ort

VERBUND AG, Dachlounge, Am Hof 6a, 1010 Wien

Inhalt

Das 20. Treffen des Vienna Energy Club steht unter dem Motto

„Young Energy Leaders Future Perspectives“.

Im ersten Teil der Veranstaltung stellen die WEC Austria Young Energy Professionals ihre Arbeiten auf dem Gebiet der zukünftigen Entwicklungen im Energiesektor vor.

Die  Young Energy Professionals haben im  Zusammenhang mit den Herausforderungen der Energiewende Zukunftsperspektiven zu den Themen

  • Speicher & Netze,
  • Gebäude,
  • industrielle Prozesse,
  • Öl & Gas und
  • österreichische Klima- und Energiestrategie #mission2030

entwickelt, die nun zur Diskussion stehen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wird Christoph Menzel (WEC Deutschland) die Energieszenarien des Weltenergierates vorstellen.

Anlässlich des von 9. bis 12. September 2019 stattfindenden 24. Weltenergiekongress aktualisiert das World Energy Council seine globalen Energieszenarien. Ziel ist es, die Wissensbasis zu einer weltweiten Energiewende zu systematisieren und für den politischen Prozess besser nutzbar zu machen. WEC weist darauf hin, dass eine globale Energiewende eine enorme Herausforderung für die Innovationsfähigkeit darstellt, und dass es nur möglich sein wird, sie zum Erfolg zu führen, wenn der zeitliche Rahmen so definiert wird, dass die Innovationspotenziale ausgeschöpft werden können. WEC legt daher den Fokus auf eine „Innovationswende bis 2040“ und auf Szenarien, die eine Beschleunigung der Energiewende in einer Ära radikaler Innovationen und disruptiver Technologien vorsehen.

Für weiterführende Informationen steht Ihnen das Programm zum Download bereit.