Close

Innovation Insights – Wasserstoff

Vor dem Hintergrund des bevorstehenden World Energy Congress 2019 befragte das World Energy Council eine Vielzahl von Experten, Entscheidungsträgern und Stakeholdern aus der Energiewirtschaft zum Thema “New Hydrogen Economy – hope or hype?”. Daraus geht hervor: Wasserstoff kann einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und damit zur Erreichung der globalen Energie- und Klimaziele leisten. Die Einsatzmöglichkeiten […]

Mehr lesen

Global Energy Scenarios Comparison Review

Anlässlich des von 9. bis 12. September 2019 stattfindenden 24. Weltenergiekongress aktualisiert das World Energy Council seine globalen Energieszenarien. Ziel ist es, die Wissensbasis zu einer weltweiten Energiewende zu systematisieren und für den politischen Prozess besser nutzbar zu machen. WEC weist darauf hin, dass eine globale Energiewende eine enorme Herausforderung für die Innovationsfähigkeit darstellt, und […]

Mehr lesen

World Energy Issues Monitor 2019

Der Weltenergierat legt einmal jährlich den World Energy Issues Monitor vor. Dieser zeigt die kritischen Themenschwerpunkte im Energiesektor sowohl auf globaler als auch auf nationalstaatlicher Ebene auf. Für den Bericht wurden mehr als 2.300 CEOs, Minister und Experten aus über 90 Ländern befragt. Die Umfrage wurde 2018 durchgeführt.   Österreich stellte, wie bereits die Jahre […]

Mehr lesen

YEP Austria: AG-Ergebnisse

Das Young Energy Professionals (YEP) Programm stellt ein interdisziplinäres Netzwerk junger Führungskräfte von Mitgliedern und Partnern des WEC Austria dar und geht auf eine Initiative des Londoner WEC Büros zurück. Der 1. Zyklus bestand seit Oktober 2015 und dauerte bis Herbst 2018. Der von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 1. Zyklus behandelte Themenbogen umfasste unter […]

Mehr lesen

World Energy Insights – Blockchain

Die Blockchain im Energiemarkt hat den ersten Hype hinter sich. In immer mehr (Pilot)projekten findet die Technologie Anwendung, etwa bei dezentralen Versorgungsmodellen (P2P). Doch ist der regulatorische Rahmen im Energiemarkt schon fit für Blockchain? Wo sind ggf. Änderungen notwendig, um weiteres Potenzial für neue Lösungen zu heben. Das World Energy Council diskutierte diese Fragen anhand […]

Mehr lesen

Neue Blockchain-Studie

Ob Stromhandel oder Anlagensteuerung: Blockchain könnte bei der Digitalisierung des Energiesystems eine zentrale Rolle spielen, denn die Transaktionstechnologie vereinfacht den Austausch, die Validierung und Dokumentation von Daten. Blockchain hat viel Potenzial. Konkurrenztechnologien oder regulatorische Anforderungen könnten allerdings die breite Durchdringung bremsen.   Ggst. Studie geht den Chancen und Herausforderungen der Blockchain-Technologie nach.

Mehr lesen

World Energy Trilemma Index 2018

Die Ziele, die es im „Energy Trilemma“ zu erreichen gilt, definiert der Weltenergierat (World Energy Council – WEC) als sichere Versorgung mit Energie den Zugang zu bezahlbarer Energie die Nachhaltigkeit in der Erzeugung und im Verbrauch von Energie Jedes Land verfolgt dabei seine eigene Strategie, um das Energie-Trilemma zu lösen. Im aktuellen Energy Trilemma Index […]

Mehr lesen

Energieeffizienz: Zukunftsstrategie für nachhaltiges Wirtschaften

Energieeffizienz ist von enormer energiepolitischer, umweltpolitischer und wirtschaftspolitischer Bedeutung. Aus energiepolitischer Sicht trägt Energieeffizienz wesentlich zu einer Erhöhung der Versorgungssicherheit bei. Aus umweltpolitischer Sicht garantiert eine hohe Energieeffizienz entlang der gesamten Energiebereitstellungskette eine Reduktion der Umweltauswirkungen. Nicht zuletzt reduziert eine hohe Energieeffizienz Energiekosten, wodurch die wirtschaftspolitische Bedeutung von Energieeffizienz augenscheinlich wird.   Die nun vorliegende […]

Mehr lesen

World Energy Scenarios 2016: The Grand Transition

Das Wachstum des globalen Gesamtenergieverbrauchs schwächt sich deutlich ab. Während sich der Gesamtenergieverbrauch zwischen 1970 und 2015 mehr als verdoppelt hat, wird für bis 2060 nur noch ein Anstieg bis zu einem Drittel erwartet.   Fossile Energiequellen werden 2060 je nach Szenario zwischen 50% und 70% des weltweiten Energiemixes ausmachen.   Das Erreichen des 2°-Ziels […]

Mehr lesen